So schaffst Du Mehrwert

Als Head of Operations liebst Du es, mit Deinen Mitarbeitenden zusammenzuarbeiten, sie zu fördern und führen. Zudem hast Du das Gespür und fühlst den Puls des Teams, wenn es um die Rekrutierung neuer Mitarbeiter geht. Du kannst gut mit Druck umgehen und schlichtend agieren bei betrieblichen Ereignissen und Spannungen mit Stakeholdern. Du rapportierst direkt an den Geschäftsführer und bist Mitglied der Geschäftsleitung.

Zu Deinen weiteren Aufgaben gehören:

  • Budget- und FTE-Kompetenz für den gesamten Bereich 'Operations'
  • Direkte und/oder indirekte Mitarbeiterführung
  • Mitarbeiterrekrutierung, Zielvereinbarung, Lohngespräche, Mitarbeiterentwicklung
  • Personaleinsatzplanung für die Bearbeitung aller operativen Projekte
  • Kontrolle, Auswertung und Rapportierung der erfassten Leistungen
  • Entscheidungsträger für die Zusammenstellung der Teams und Zusammenfassung der Aufgabenbereiche
  • Planung und Durchführungskontrolle der Kunden Steeringmeetings (je nach Kunde quartalsweise, halbjährlich oder jährlich)
  • QC-Verantwortung und Freigabe der Inbetriebnahme der individuellen Kunden-Projekte
  • Pikett- und MoD Einsatzplanung
  • Oberste Eskalationsstelle bei betrieblichen Ereignissen und Spannungen mit Kunden oder Lieferanten
  • Planung und Durchführungskontrolle von sicherheits- und qualitätsfördernden Massnahmen (Vuln-Scans, Uptime, Patching, Restore, etc.)
  • Nacharbeitskontrolle bei der Aufbereitung von Incidents
  • Technisches Kapazitätsmanagement: Erkennen von Kapazitätsengpässen und rechtzeitige Planung von Massnahmen
  • Verwaltung und Bestimmung der Zugriffsberechtigungen innerhalb von Operations
  • Service- und Systemlifecyclekontrolle von der Inbetriebnahme bis zum Abbau
  • Planung und Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungen
  • Sicherstellung der erforderlichen Dokumentationen innerhalb des ISO-Frameworks
  • #ManagedServices
  • #Security
  • #IaaS
  • #COO
  • #HeadofOperations

Das macht Dich zum idealen Kandidaten

  • Du hast einen Hochschulabschluss (FH/ETH/Universität) in der Informatik oder im IT-Management.
  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung bei einem IT-Dienstleister mit, insbesondere in der Führung von IaaS/PaaS/SaaS-Projekten.
  • Im Umgang mit CLI kennst Du Dich bereits bestens aus.
  • Du besitzt einen kooperativen, motivierenden Führungsstil, bist entscheidungsfreudig und kommunizierst offen und klar.
  • Du schätzt den direkten Kundenkontakt und verfügst über Erfahrung im Umgang mit Kunden und Lieferanten.
  • Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab, weitere Sprachen sind von Vorteil.

Benefits & Perspektiven

Weiterbildung & Wissensaustausch

Du arbeitest in einem anspruchsvollen Umfeld, welches ein hohes technisches Niveau aller Mitarbeiter voraussetzt. Um dieses Niveau aktuell zu halten, teilen wir unser Wissen und investieren viel in bezahlte Weiterbildungen und Zertifizierungen. Neue Mitarbeiter durchlaufen in den ersten Monaten ein Onboarding-Programm, um alle Prozesse kennenzulernen.

Dein Team

Wir sind ein eingespieltes Team aus Systems Engineers, Developern, Lehrlingen, Project Managern und Dienstleistern. Jeder ist ein Experte auf seinem Gebiet und wir unterstützen uns gegenseitig. Wir sind interdisziplinäre Teamplayer und lieben es gemeinsam anspruchsvolle Projekte umsetzen.

Flexibler Arbeitsort

Dein Arbeitsort ist entweder in der Stadt Zürich direkt beim Stauffacher oder in Glattbrugg. Du entscheidest, wann Du wo arbeiten möchtest und hast viel Freiraum für eigene Ideen. Auch Teilzeit und Homeoffice sind bei uns selbstverständlich.

Anspruchsvolle, langfristige Projekte

aspectras Umgebung ist vielseitig und hochkomplex. Wir betreiben geschäftskritische Systeme von Banken, E-Business-Anbietern, der öffentlichen Verwaltung, Online-Shops und vielen mehr. Die Kunden schätzen unsere Professionalität und unsere Ingenieure arbeiten oft über Jahre hinweg für ihre Kunden. Unsere Referenzen sprechen für sich.

Über aspectra

Seit der Gründung im Jahr 2000 ist aspectra führend im Betrieb von geschäftskritischen IT-Anwendungen. Mit 45 Mitarbeitenden, zwei Rechenzentren in der Schweiz und weiteren in der Public Cloud, stellt aspectra den Kunden die richtige Umgebung für ihre Applikationen und ihre Bedürfnisse zur Verfügung.

Ob dedizierte physische Server, dedizierte virtuelle Server, dedizierte Private Cloud, Amazon Web Services oder Container mit OpenShift und Kubernetes: aspectra passt die Infrastruktur den Anforderungen von Kunden an.

Unser Rekrutierungsprozess

Deine Bewerbung

Nach Eingang Deiner Bewerbung werden Deine Unterlagen von einem spezialisierten Recruiter gesichtet und bewertet. Passt Dein Profil auf die Stelle, erhältst Du eine Einladung für ein erstes, telefonisches Gespräch. Kommt der Recruiter zu einem anderen Schluss, wirst Du ebenfalls zeitnah informiert.

Erstes, telefonisches Gespräch

Wir erläutern Dir weitere Details zur Stelle und finden gemeinsam heraus, ob Dein Profil auf die Stelle passt und umgekehrt.

Präsentation im Fachbereich

Je nach Deiner Interessenlage und Passung besprechen wir Deine Unterlagen und die Informationen aus unserem Telefongespräch mit dem Bereichsleiter. Dieser wird im Laufe des Bewerbungsprozesses und im Fall der Einstellung Dein fachlicher Ansprechpartner sein.

Talentpool

Die Stelle passt nicht zu Deinem Profil? Mit Deinem Einverständnis speichern wir Dein Profil in unserem Talent-Pool. So können wir Dich in Zukunft wieder kontaktieren, wenn eine neue Position verfügbar wird, welche sich mit Deinen Zielen und Wünschen deckt.

Erstes Gespräch bei aspectra

Das erste persönliche Gespräch soll in angenehmer und unkomplizierter Atmosphäre ablaufen. Deine Gesprächspartner interessieren sich dabei überwiegend für Deine Persönlichkeit, Erfahrungen, Kompetenzen und Ziele. Gleichzeitig wird Dir ein vertiefter Einblick in das Unternehmen und die Stelle vermittelt. Nach dem Gespräch wird dieses intern besprochen und ausgewertet.

Talentpool

Die Stelle passt nicht zu Deinem Profil? Mit Deinem Einverständnis speichern wir Dein Profil im Talent-Pool. So können wir Dich in Zukunft wieder kontaktieren, wenn eine neue Position verfügbar wird, welche sich mit Deinen Zielen und Wünschen deckt.

Weitere Gespräche

Ist das erste Gespräch für alle Seiten positiv verlaufen, werden i.d.R. 1-2 weitere Termine vereinbart. Diese werden für vertiefte Gespräche und/oder Schnuppertage genutzt. Zudem ist Zeit und Raum, um weitere offene Punkte und Fragen zu klären.

Angebot und Vertrag

Sind auch die weiteren Gespräche positiv verlaufen und Du weiterhin interessiert, wird Dir ein schriftliches Angebot als pdf per E-Mail unterbreitet. So hast Du die Möglichkeit, den Vertrag und weitere Dokumente in Ruhe durchzusehen. Solltest Du Fragen zu den Vertragsunterlagen oder der Arbeit haben, kannst Du Dich jederzeit bei Deinem Ansprechpartner melden.

Du nimmst das Angebot an

Sobald all Deine Fragen geklärt sind und Du unser Angebot annehmen möchtest, freuen wir uns über eine Rückmeldung per E-Mail oder Telefon. Nach Deiner Zusage schicken wir Dir die von unserer Seite unterschriebenen Vertragsunterlagen per Post.

Erster Kontakt

Für die Besetzung gewisser Positionen sprechen wir potentielle Kandidaten gerne direkt an. Die Ansprache erfolgt, weil wir ein Angebot haben, welches für Dich eine spannende berufliche Weiterentwicklung darstellen könnte (so gut wir das beurteilen können).

Unverbindliches Interesse

Das Angebot hört sich für Dich spannend an. Du signalisierst Interesse und würdest gerne unverbindlich mehr darüber erfahren.

Erstes, telefonisches Gespräch

Wir erläutern Dir weitere Details zur Stelle und finden gemeinsam heraus, ob Dein Profil auf die Stelle passt und umgekehrt.

Präsentation im Fachbereich

Je nach Deiner Interessenlage und Passung besprechen wir Deine Unterlagen und die Informationen aus unserem Telefongespräch mit dem Bereichsleiter. Dieser wird im Laufe des Bewerbungsprozesses und im Fall der Einstellung Dein fachlicher Ansprechpartner sein.

Talentpool

Die Stelle passt nicht zu Deinem Profil? Mit Deinem Einverständnis speichern wir Dein Profil in unserem Talent-Pool. So können wir Dich in Zukunft wieder kontaktieren, wenn eine neue Position verfügbar wird, welche sich mit Deinen Zielen und Wünschen deckt.

Erstes Gespräch bei aspectra

Das erste persönliche Gespräch soll in angenehmer und unkomplizierter Atmosphäre ablaufen. Deine Gesprächspartner interessieren sich dabei überwiegend für Deine Persönlichkeit, Erfahrungen, Kompetenzen und Ziele. Gleichzeitig wird Dir ein vertiefter Einblick in das Unternehmen und die Stelle vermittelt. Nach dem Gespräch wird dieses intern besprochen und ausgewertet.

Talentpool

Die Stelle passt nicht zu Deinem Profil? Mit Deinem Einverständnis speichern wir Dein Profil im Talent-Pool. So können wir Dich in Zukunft wieder kontaktieren, wenn eine neue Position verfügbar wird, welche sich mit Deinen Zielen und Wünschen deckt.

Weitere Gespräche

Ist das erste Gespräch für alle Seiten positiv verlaufen, werden i.d.R. 1-2 weitere Termine vereinbart. Diese werden für vertiefte Gespräche und/oder Schnuppertage genutzt. Zudem ist Zeit und Raum, um weitere offene Punkte und Fragen zu klären.

Angebot und Vertrag

Sind auch die weiteren Gespräche positiv verlaufen und Du weiterhin interessiert, wird Dir ein schriftliches Angebot als pdf per E-Mail unterbreitet. So hast Du die Möglichkeit, den Vertrag und weitere Dokumente in Ruhe durchzusehen. Solltest Du Fragen zu den Vertragsunterlagen oder der Arbeit haben, kannst Du Dich jederzeit bei Deinem Ansprechpartner melden.

Du nimmst das Angebot an

Sobald all Deine Fragen geklärt sind und Du unser Angebot annehmen möchtest, freuen wir uns über eine Rückmeldung per E-Mail oder Telefon. Nach Deiner Zusage schicken wir Dir die von unserer Seite unterschriebenen Vertragsunterlagen per Post.

Du möchtest mehr über diese Stelle erfahren

Fabian Studer

Relationship Manager

Wenn wir Dein Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme.

Kontakt

powered by digitalent © 2022